Schlagwort-Archive: Kuchen

Einen Porsche zum 65er

IMG_4975Vor einigen Monaten fragte mich ein sehr lieber Freund, ob ich ihm für den Geburtstag seiner Mama eine Torte machen könnte? Ohne viel zu überlegen sagte ich natürlich sofort ja. Für unseren Matty würde ich fast alles tun. Als wir dann plauderten, was es denn sein solle, stockte mir der Atem.  Einen Porsche zum 65er weiterlesen

Lambada in weihnachtlichem Gewand

IMG_3948Die liebe Claretti von tastesheriff hat wieder zu einer neuen Runde ichbacksmir aufgerufen. Das Motto im November ist „Lieblingskuchen“.

So einfach es klingt – so schwierig ist es doch!

Ich esse eigentlich jeden Kuchen gerne. Aber einen Lieblingskuchen? Also fragte ich meine Jungs, welchen Kuchen sie wählen würden? Wahrscheinlich denkt Ihr jetzt, dass sie sich für die Nutellablume entschieden hätten – Nein! Sie mögen auch noch andere Kuchen. 🙂 Lambada in weihnachtlichem Gewand weiterlesen

Rhabarber mit Schmand

IMG_9156Dieses Jahr habe ich von meinem Arbeitskollegen M. eine riesige Tüte Rhabarber bekommen. Er hat soooo viel von dem leckeren Gemüse im Garten das er die Büro-Mädels auch noch damit versorgen kann. Neben Rhabarber-Sirup und Rhabarber-Salsa habe ich für meine Kollegen einen Kuchen gebacken. Mit etwas Zucker läuft die Arbeit gleich dreimal so leicht. 😀  Rhabarber mit Schmand weiterlesen

Han Solo mal nicht in Karbonit

IMG_8158Seit geraumer Zeit wollen wir nach München zu den Mädels von Item Shop. Der absolute IN – Laden für alle Neerds, Geeks, Zocker. Einfach für alle die etwas aus der Reihe hüpfen. Als absoluter Star Wars Fan bin ich von einem Artikel zum anderen und konnte mich eigentlich nicht entscheiden. Dank meines festgelegten Budgets und meines reifen Alters konnte ich mich für ein Teil entscheiden. OK – ich gebe es zu. Eigentlich wollte ich die Star Wars Regale ausräumen aber es wäre noch zu viel Monat übrig gewesen. 😉

Natürlich fiel die Entscheidung auf die Han Solo Backform. Allerdings ist Karbonit geschmacklich nicht wirklich aufregend. Für die Gattung Mensch nicht sehr bekömmlich und außerdem schwer zu bekommen. Deshalb habe ich mich für einen Rührkuchenteig mit einer Sahne-Mandarinenfüllung entschieden.

Wer von uns wollte Han Solo nicht schon immer einmal vernaschen? Ich habe es getan!!! 😉

Zwetschgen Mini


IMG_5050
Mein Göttergatte hat auf dem Gelände seines Arbeitgebers neben einigen Apfelbäumen auch noch einen Zwetschgenbaum stehen. Da diese wie jedes Jahr richtig saftig und lecker sind hat er sich nach Feierabend ans pflücken der selbigen gemacht und mir einen ganzen Eimer voll mitgebracht. Daraus wollte ich neben einem leckeren Kuchen für meine Kollegen auch noch einen kleinen Nachtisch für das Essen mit Freunden machen. Nur Zwetschge war mir aber zu langweilig. Daher habe ich noch eine Muss aus Butternut Kürbis gemacht. Zwetschgen Mini weiterlesen

Minions-Torte

minionBereits seit dem ersten Film bin ich Fan der kleinen und freute mich umso mehr, dass sich die Gelegenheit ergeben hat, eine Minion-Torte zu backen. Die Idee dazu kam etwas spontan und da ich kaum noch gelbe Farbe zum Fondant einfärben hatte, war ich froh über den Tipp meiner Mutti, einfach mal bei Hobby Bäcker reinzuschauen. Der Laden ist zwar klein, aber ich fand  fast alles, was ich benötigte und er ist nicht weit weg von mir. Ideal für spontane Ideen. Allerdings auch sehr gefährlich, denn ich kann mal kurz hinfahren und muss nicht online bestellen 🙂 Minions-Torte weiterlesen