Mein lieblings Muffin / Cupcake-Teig

JpegIch habe viel experimentiert und der idealste Teig für mich und meine Cupcaketester ist wirklich simpel.

Zutaten:

  • 300 g Butter
  • 300 g Zucker
  • 6 Eier (M)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron

Butter sehr schaumig schlagen. Zucker hinein rieseln lassen und gut verrühren. Vanillinzucker zufügen und weiterrühren, bis sich der Zucker mit der Margarine verbunden hat. Nach und nach die Eier hinzugeben und unterrühren, bis eine cremige Masse entstanden ist. Das Mehl mit dem Natron und dem Backpulver in die Masse sieben und gut verrühren. Der Teig sollte leicht vom Rührstab laufen. Ist dies nicht der Fall gebe ich 10 – 20 ml Mineralwasser mit viel Kohlensäure hinzu.

Ein 1 1/2 Esslöffel Teig in die Muffinformen geben. Bitte darauf achten, es gibt keine DIN Norm für Besteck. Die Förmchen sollten 3/4 der Form ausfüllen. Die Muffinformen bei 180C° 15 Minuten in den Backofen. Ich backe Muffins nur bei Ober – & Unterhitze. Da sich der Deckel der Muffins unter Umluft, bei mir immer verschiebt. Der Deckel will einfach nicht schön rund werden.

Die Teigmenge reicht für ca. 30 Muffins / Cupcakes.

Viel Erfolg!

😉

Habt Ihr auch ein lieblings Teigrezept?