Cupcake alla Chanel

canelEin bisschen Fashion passt immer rein. Immer wieder fallen mir im www Cupcakes mit kleinen Taschen, Ketten und Schuhen auf. Ich bin kein Markenfetischist, finde diese zierlichen, miniature Designs jedoch zauberhaft. Bei der großen Auswahl der Modedesigner musste ich nicht lange überlegen welches Logo ich umsetzten möchte. JpegFür mich gibt es nur eine Modemarke die ich aufgrund des Gesamtpaketes Historie, Inspiration, Zeitlosigkeit und Elegance faszinierend finde. Chanel! Nicht weil K.L. das Haus repräsentiert und ihm zu neuem Aufschwung verholfen hat. Sondern weil die Person und das Leben von C.C. mit allen Höhen und Tiefen faszinierend ist. Daher habe ich mich an Cupcakes im Chanel Design versucht.
JpegDie Muffins habe ich wie üblich nach meinem Lieblingsrezept gebacken. Und meinen Vorhandenen Fondant einmal weiß belassen und einmal Sugarflair Liquoritce eingefärbt. An das C.C. Logo habe ich mich langsam heran getastet.
Ohne TitelMeine ersten hatten einen Durchmesser von 5 cm. Es benötigte einige Versuche bis ich die Größe von 1 cm schaffte ohne das Logo zu zerbrechen. Mit den kleinen Taschen bin ich für meinen ersten Versuch ganz zufrieden. Die Blüten und Schmetterlinge habe ich mit meinen Ausstechern gestanzt und verziert. Die einzelnen Elemente habe ich mit Lebensmittelkleber auf den Schokoladen-Muffins mit Frischkäse Topping dekoriert. c.c