Einhorn Pups und Beeren Crumble

einhorncrumble1Seit meinem Zwetschgen Crumble wollen meine Lieben immer wieder als Nachtisch einen schnellen Zuckerschock mit leckeren Früchten. Das Dessert ist einfach schnell gemacht und es eignen sich nahe zu alle Früchte. Mit etwas Einhorn Zucker wird es farblich auch noch ein Schmaus. 

Zutaten für sechs Portionen:
  • 1000g TK Beerenmischung
  • 100g feiner Zucker
  • 100 g Mehl
  • 100 g Haferflocken
  • 200 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 2 TL Einhorn Pups
Zubereitung:

Die Beerenmischung in eine Auflaufform geben und mit dem Zucker bestreuen. Das Mehl, die Haferflocken und den Zucker in eine Schüssel geben. Die Butter in Flöckchen dazu geben und das Ganze zu Streuseln (Crumble) vermengen. Die Crumble über die Früchte geben und bei 180°C (Umluft) für 30 Minuten in den Backofen geben.

einhorncrumble2Nach dem backen warm servieren, einen Esslöffel Vanilleeis dazu geben und zur Dekoration noch etwas Einhorn Zucker darüber verteilen.

Der Einhorn Zucker ist aus Rohrzucker und Kokosblütenzucker hergestellt. Dadurch ist er zum dekorieren geeignet enthält aber deutlich weniger Süße als der normale Zucker aus Zuckerrübe.

einhroncrumble3Fazit: Der Zucker aus 100% Einhorn Pups ist zum dekorieren und aufpeppen gut geeignet und man unterstützt dazu die Herzpiraten.

Du hast Lust auf mehr Crumble?

Wie wäre es mit