Nutella-Likör

IMG_0242Die Abende werden wieder länger, die Jacken wieder dicker. Wie wäre es mit einem leckeren Likör nach dem Spaziergang durch das aktuelle Herbstwetter?

Ja, ok – der Likör kann auch einfach nur so mit lieben Freunden genossen werden. Aber vorsichtig der Kleine hat es echt in sich. 😉 

Zutaten für 3 x 500 ml:
  • 700 ml Rum (Havanna Club)
  • 1 EL löslichen Kaffee
  • 400 g Nutella
  • 200 g brauner Zucker
  • 2 Vanilleschoten
  • 400 ml Schlagsahne
  • 3 Einmachflaschen a 500 ml Volumen
Zubereitung:

Das Mark der Vanilleschote entnehmen. Das Kaffeepulver mit 2 EL Wasser auflösen. Den braunen Zucker durch eine Mühle jagen um Puderzucker herzustellen. Das Nutella, Puderzucker und den Rum in einen Mixer geben. Das Vanillemark und den Kaffee dazugeben. Alles gut bei niedriger Stufe durchmixen. Die Rum-Mischung in einen großen Behälter geben und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Die Einmachflaschen auskochen und auskühlen lassen. Am nächsten Tag die Sahne steif schlagen und unter den Rum heben. Den Likör in die Flaschen umfüllen, verschließen und kühl stellen.

Vor dem Öffnen immer kurz schütteln und bitte daran denken: „In Maßen genießen!“ Wie lange der Likoer haltbar ist kann ich noch nicht sagen. Bei mir steht er seit dem 31.08. im Kuehlschrank und ist geschmacklich unveraendert.

P.S. In 15 Wochen ist Weihnachten! Der Likoer eignet sich auch gut als Xmas Geschenk.

IMG_0291