Schlagwort-Archive: Kompott

Rhabarber Saison ist eröffnet

Seit vergangenen Samstag bekommt man auf dem Ulmer Wochen-Markt wieder frischen Rhabarber und somit ist die Saison eröffnet. Bereits seit einigen Jahren liebe ich den wandlungsfähigen Rhabarber sehr. Durch seinen süß-sauren Geschmack ist er sehr wandelbar. In den letzten Jahren konnte ich meinen Rhabarber direkt aus dem BIO Garten meines Arbeitskollegen bekommen und daher bin ich etwas verwöhnt was den Geschmack betrifft.

Bisher habe ich mit dem Gemüse verschieden Torten, Kuchen und „Geschenke aus der Küche“ gezaubert. Mal sehen was ich mir in diesem Jahr einfallen lasse. Als kleiner Vorgeschmack  ein gesammelter Blick in die Vergangenheit. 🙂 Rhabarber Saison ist eröffnet weiterlesen

Kompott: Rhabarber-Prosecco

Als Dessert mit Joghurt oder Eis eignet sich jede Obstsorte welches mit wenigen Schritten zum Kompott verwandelt werden kann. Mein Rhabarber-Prosecco-Kompott war jedoch nicht als simpler Nachtisch gedacht sondern als Füllung für eine Torte.

Meinen Rhabarber bekomme ich von meinem Arbeitskollegen Michael frisch aus seinem Garten. Um den Rhabarber schonend zu schneiden steht er vor Sonnenaufgang auf damit dieser länger frisch hält.  Kompott: Rhabarber-Prosecco weiterlesen

Kürbis im Harry Potter Style: Muggel Gold

muggelgold1Für den Torten-Stammtisch in Esslingen benötigte ich etwas leckeres, neues und passendes zum Motto „Harry Potter“. Jedem H.P. Fan fallen jetzt unendlich viele Sachen ein. Allerdings hatte ich so meine Umsetzungsprobleme. Ich durchstöberte das WWW, Pinterest und einige Back-Foren doch der Funke wollte nicht springen. Kürbis im Harry Potter Style: Muggel Gold weiterlesen