Schlagwort-Archive: Mitbringsel

Geht das auch mit Tee? Shortbread immer!!11

shortbread1Seit einigen Monaten bin ich vom Kaffee-Junkie zum Genießer von Tee übergegangen. Früher war dies für mich unvorstellbar. Niemals konnte ich auf meinen heißgeliebten Kaffee verzichten und es waren täglich an die sechs Tassen. Die Menge an sich stellte nicht das Problem da, schon eher das ich meistens erst zum trinken kam wenn dieser bereits kalt war. Als sich auch noch ein Zwicken im Magen einstellte blieb mir nichts anderes übrig als mich nach einer Alternative um zu sehen. Nach einem Besuch bei Fahrenkamp stand mein Entschluss fest es mit Tee zu versuchen. Nach einer längeren Testphase hatten wir uns für Lord of Grey entschieden. Der Tee verbesserte nicht nur mein Wohlbefinden sondern lies auch ein neues Ritual in unseren Tagesablauf einziehen. Der Nachmittagstee am Wochenende. Göttergatte und ich nutzen diese Augenblicke um dem Streß zu entfliehen, uns auszutauschen und gemeinsame Pläne zu schmieden. Geht das auch mit Tee? Shortbread immer!!11 weiterlesen

Franzbrötchen erreichen den Süden

franzbrötchenWie ich in meinem kleinen HH Trip Bericht erzählt habe, ist unser Junior extrem verliebt in die nordische Leckerei „Franzbrötchen“. Was macht man dann als Mutti die einen Backofen hat? Natürlich experimentieren, bis es annähernd an die Hamburger Köstlichkeit ran kommt.

Franzbrötchen erreichen den Süden weiterlesen

Muh-Muhs Kekse

IMG_0660Kennt Ihr die leckeren Muh-Muhs Toffees? Ich liebe diese kleinen Dinger und muss mir selber immer auferlegen nur drei Stück zu essen! Als ich in unserem Rewe neben den Toffees noch den Brotaufstrich und den Likör entdeckte war ich natürlich in und weg. Erst einmal alles mitnehmen. Irgend wann findet sich eine Idee um die Produkte zu verwenden. 🙂 Muh-Muhs Kekse weiterlesen

Pfefferminz-Marshmallow-Fudge

IMG_4698Als ich Ideen für meine Leckereien zu #PAMKknuspern war durchsuchte ich meine Schränke und stellte einfach mal Zutaten zusammen. Nach einigem hin und her schieben der einzelnen Komponenten sind meine ersten Fudge entstanden.  Pfefferminz-Marshmallow-Fudge weiterlesen

Kleine Adventsmitbringsel: Lebkuchen

IMG_4052Vor der Adventszeit machte ich mir Gedanken was ich denn zu anstehenden Besuchen bei lieben Freunden , Bekannten , Verwandten und Bloggern mit bringen könnte. Da ich kein großer Plätzchenbäcker bin, dass Ganze aber einen Weihnachtlichen Touch haben sollte, bin ich auf die Idee zu meinen ersten Lebkuchen gestoßen. Kleine Adventsmitbringsel: Lebkuchen weiterlesen

Nutellablume in XS

IMG_8381Die Nutellablume muss nicht immer groß sein. Als kleines Mitbringsel oder für den gemütlichen Abend vor dem TV darf die Leckerei auch mal in XS gezaubert werden.

Das Rezept einfach halbieren. Den Teig ausrollen und mit einem Blütenausstecher unendlich viele Blüten produzieren. Ein Eigelb mit 2 TL Milch vermischen und jede zweite Blüte damit einstreichen. Einen halben TL Nutella ebenfalls auf jede zweite Blüte geben und das Gegenstück auflegen. Mit dem Zeigefinger etwas andrücken und nochmals mit Eigelb bestreichen.

Die XS Blumen bei 180°C (Ober-/Unterhitze) für ca. 20 Minuten in den Backofen geben. Wenn sie eine schöne Farbe bekommen haben raus nehmen und etwas abkühlen lassen.