Cupcake: Marienkäfer

ladybugZum Thema Frühling gehören für mich auch die kleinen roten Marienkäfer. Daher habe ich mich am Sonntag morgen an meine Bachzutaten gemacht und für die Mädels von Schwaben Nails kleine Ladybugs gezaubert. Wie gewohnt habe ich mein Lieblingsrezept für Muffins verwendet und die Muffins mit einer Frischkäse-Butter-Creme bestrichen. Anschließend ran an die Fondant Vorräte und den kleinen Bugs leben eingehaucht. Die Marienkäfer sind schnell gemacht und ein nettes kleines Mitbringsel.

Habt Ihr auch schon kleine Krabbeltierchen gebacken?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.