Wer bin ich ?

Das Frage ich mich auch des öfteren 🙂

 

TanMei
Ich bin 42 Jahre jung – Für eine Schwäbin das beste Alter.
Seit dreizehn Jahren glücklich verheiratet und stolze Mutti eines erwachsenen Sohnes.
Ich lebe in einem Männerhaushalt!
Wovon zwei Zweibeiner und zwei Vierbeiner sind.

hmmm…. was gibt es über mich zu sagen?
Gewachsen bin ich nicht mehr viel seit meiner Jugend, dafür hab ich mir einen großen Mann ausgesucht. Früher fühlte ich mich schüchtern, heute kann ich die Klappe nicht mehr halten.

Früher konnte ich fast nie NEIN sagen, daran arbeite ich heute noch. 🙂

Kleinere Charakterschwächen konnte ich im Laufe der Zeit abbauen, größere sind ohne zu fragen einfach geblieben.

Ich liebe gutes Essen!
Kaffee trinken ist meine Leidenschaft! 

Update: Seit Herbst 2015 bin ich zum Tee Genießer geworden. 🙂

Was mache ich gerne ?

  • Leidenschaftlich kitschige, fantasievolle und manchmal tränenreiche Bücher verschlingen
  • Den kleinsten Sonnenstrahl auf unserer gemütlichen Dachterrasse genießen
  • Chaotische Shopping-Touren mit meinem Sohn. Eben typisch Mutti: „Das würde Dir soooo gut stehen.“
  • Romantische Stunden mit meinem Mann. Da wir beide sehr viele todo´s haben müssen wir die wenigen genießen
  • Soviel Zeit wie möglich mit guten Freunden verbringen. Die besonders guten Freunde müssen auch immer als Tester der neuesten Backideen herhalten, aber sie haben sich noch nicht beschwert.
  • Spieleabende ohne beschummeln 🙂 – Es gibt Momente in denen sind Regeln zum brechen da! Bei manchen Spielen wurden extra, für mich scharfe Regeln eingeführt da ich gerne ein wenig beschummel.
  • Temperamentvolles Kochen. Neben traditionellen Gerichten kombiniere ich auch gerne Kräuter, Gewürze und Süßes um etwas neues kennen zu lernen.
  • Experimentelles backen. Das hat sich seit Oktober 2011 zu einer Sucht entwickelt. Meine ersten Muffins erblickten Anfang 2011 das Licht der Welt. Bis dahin war backen für mich ein nogo 🙂
  • und vieles vieles mehr ……
  • Spieleabend ohne schummeln? Macht das Spaß? *lach*

  • tanmei

    Nicht wirklich! 😉
    Meine Freunde haben allerdings harte Regeln eingeführt, da ich unwarscheinlich gerne beschummel. 😉

  • Hey, tolle Vorstellung! Musste grad grinsen – wegen dem schummeln… Ich schaffe notfalls auch harte Regeln *lach

    Liebe Grüße
    Cièlle

  • Marlen Lenchen

    Was es noch über Dich zusagen geben sollte: Du steckst andere mit Deiner „Sucht“ an. Aber dafür lieb ick Dir…

    • tanmei74

      @marlenlenchen:disqus Ick lieb Disch auch! 😉