Schmuckparty mit Deussl

IMG_5612Weihnachten steht kurz vor der Türe und jeder überlegt was er wem den schönes schenken kann. Warum sich nicht auch einmal etwas selber schenken? Diese Idee für gut empfunden und mit meiner Sandra eine Schmuckparty organisiert. Die Firma Deussl macht seit ca. zwei Jahren unter anderem auch Schmuck welchen sich Frau individuell zusammen stellen kann. Wir verbrachten einen richtig lustigen und kreativen Nachmittag. Wenn Ihr auch mal Lust habt Euren Mädels Abend oder Kaffeeklatsch etwas aufzupeppen – Dann kann ich Euch eine Schmuckparty nur empfehlen.

Die Schmuckstücke sind aus Edelstahl und unendlich kombinierbar. Neben den beliebten Swarovski Steinen gibt es Steine in den schönsten Farben und Formen.

Ich wollte mir nur ein neues Paar Ohrringe und einen passenden Ring gönnen. So einfach ist das aber gar nicht. Zunächst durfte ich aus sechs verschiedenen Ringformen mir einen aussuchen. Zunächst ganz schlicht. Überleg, überleg…. Lieber doch einen breiteren. Die glänzenden Metalle sehen aber auch gut aus. Anprobier – neeeee! Doch lieber einen matten. Etwas breiter wäre doch schöner. Gut das die Mädels dabei waren sonst hätte ich bestimmt Stunden gebraucht. Danach kam die Ringfassung. Hierbei gab es wiederum fünf Auswahlmöglichkeiten. Die Fassung auf den Ring geschraubt und angezogen. Klein und schlicht – Nein, das sah zu minimalistisch aus. Etwas größer durfte es schon sein. Fassung wieder runter schrauben und die Nächste getestet. Zu Groß – ok wir versuchen das Mittelmaß. Wie da gibt es noch Schmuckscheiben zum dazwischen stecken? Standart silber oder gold sehen schick aus aber nicht individuell genug. Ach die bekommt man auch auf Wunsch mit Motiv. Jetzt war ich erst einmal geflasht. Alles zur Seite gelegt. Ich schau erstmal nach den Ohringen! Da ich nur Ohrstecker trage waren diese sehr zügig ausgewählt. Passend zu den Ohrsteckern gab es auch einen Ring. Perfekt – den nehme ich! Nun kam die Qual der Wahl was die Farbe des Steines betraf. Swarovski sind zwar sehr schön und passen zu allem aber mir hatte es ein wunderschöner grüner Stein angetan. Passen zu meinen Augen. 🙂

Die drei Stunden verflogen wie im nu und jeder hatte etwas passendes gefunden.

Als kleine Geschenkehilfe gibt es bei Sandra auch eine Wunschliste. In diese kann Frau, als Hilfestellung für die Geschenküberlegungen des Liebsten, alles eintragen. Sandra stellt diese Liste, Passwort geschützt online und Mann muss sich nicht mehr den Kopf zerbrechen. 😉

Natürlich gibt es Schmuck für Männer. Tolle Gürtelschnallen für den Trendsetter. Ringe für den schlichten Alltag bis hin zu etwas Mut zeigen. Oder für den besonderen Anlass schicke Manschettenknöpfe.

Für alle Mädels gab es dann noch ein kleines Dankeschön von Sandra. Einen zierlichen Kettenanhänger und für mich als Gastgeberin einen richtig tollen Ring. Das hat den Nachmittag noch mal etwas versüßt. 🙂

Denkt dran – In vier Wochen ist Weihnachten!