Hähnchen in Tomaten-Thymian-Relish

hähnchen-tomaten-thymian-relishEin leckeres Abendessen für meine beiden Männer. Es ist schnell, einfach und die Küche bleibt sauber. 😉

Zutaten:

  • 400 g Hähnchenbrust
  • 100 g Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Thymianzweige
  • 100 ml Sesamöl
  • 3 EL Türkische Gewürzmischung

Die Hähnchenbrust in 3 cm dicke Scheiben schneiden. Die Gewürzmischung mit dem Sesamöl zu einer Marinade mischen und die Hähnchenbruststücke einlegen. Die Tomaten in 1/8 große Stücke schneiden und die Knoblauchzehen schälen und halbieren.

Einen Bratenschlauch von Toppits auf einer Seite verschließen.

Die marinierten Hähnchenbrustscheiben großflächig im Schlauch auslegen. Die Tomatenstücke darauf verteilen. Den Knoblauch und die Thymianzweige oben auf legen. Den Bratenschlauch schließen, auf ein Backblech legen und bei 180C° Umluft 40 Minuten in den Ofen geben.

Anschließend aus dem Bratenschlauch nehmen. Auf dem Teller platzieren und als Beilage habe ich Kräuterspätzle gewählt. Diese hatte ich noch im Gefrierschrank da ich Spätzle immer in einer größeren Menge vorbereite und diese dann Portionsweise eingefriere. 🙂

Den Bratenschlauch entsorgen – Herd und Küche sind sauber.

Viel Erfolg!

😉

Habt Ihr auch schon leckere Köstlichkeiten im Bratenschlauch zubereitet?