Blaublickde goes Facebook

Bildschirmfoto 2013-12-18 um 20.10.43Lange habe ich mir Gedanken gemacht, ob ich für meine Back-Leidenschaft eine separate Seite bei Facebook einrichten soll? Dies würde zum einen, mein Bäckerherz erfüllen und meine Sozial-Online-Geek Affinität befriedigen.

Am 17.12.2013 war es dann endlich soweit. Blaublickde wurde geboren. 🙂

Noch ist die Seite im Aufbau und wächst täglich. Auf der FB-Seite möchte ich meine Leser über die kleinen und großen Schritte zu den einzelnen Back-Orgien auf dem Laufenden halten.

Neben der Präsentation meiner Back-Ergebnisse möchte ich die Seite lebendig gestalten, indem jeder Leser die Möglichkeit hat, mir Rezepte zum nachbacken zu schicken, oder herzlich dazu eingeladen ist, als Gastautor seine Kreationen vorzustellen.

Im Zuge des FB – Startes und dem bevorstehenden Jahreswechsel möchte ich 2014 ein Projekt starten, bei dem eine kreative Beteiligung von Gleichgesinnten absolut erwünscht ist. Egal ob Back-Frischling, chaotischer AbundzuBäcker, Alleskönner, Uromas Geheimnishüter oder…. Startschuss ist der 02.01.2014 und ich halte es kaum aus, nicht doch noch etwas zu verraten. 😉

Freu mich auf Euch 😉